Über uns

1972 haben die Brüder Jan, Gerrit und Henk Mauritz in Opheusden mit einer Alleebaumschule unter dem Namen „Combinatie Mauritz“ begonnen. Inzwischen ist auch die nächste Generation in dem Unternehmen tätig; von jedem der Brüder arbeitet jeweils ein Sohn hier: Henk, Erik und Wouter Mauritz. Im Laufe der Jahre ist die Baumschule zu einem ungefähr 160 Hektar großen Unternehmen angewachsen.

Die Baumschule Combinatie Mauritz gehört aufgrund ihres Umfangs und des speziellen Fachwissens zu den führenden Unternehmen in einem der größten Alleebaumzentren Europas.

Die Baumschule Combinatie Mauritz liegt im Alleebaumzentrum Opheusden, wo die Betuwe am engsten ist, zwischen dem Rhein und der Waal auf fruchtbarem Kleiboden. Wir ziehen in einem großen Sortiment sowohl Allee-, Zier- und Parkbäume als auch Formgehölze und Obstbäume sowohl in Freilandpflanzung als auch im Container. Wir führen ein Baumsortiment von A wie Ahorn bis Z wie Ziziphus (Jujube) mit ungefähr 500 verschiedenen Baumarten, Zuchtformen und Varietäten.

Wir pflanzen jährlich 100.000 Unterlagen, die wir als zweimal umgepflanzte Bäume in den Größen 6-8 cm bis 10-12 cm liefern. Darüber hinaus pflanzen wir weitere 50.000 Bäume in der Größe 6–8 cm und 8–10 cm, die wir als dreimal umgepflanzte Bäume bis in die Größen 12–14 cm bis 25–30 cm Stammumfang weiterziehen (siehe auch unsere Sortimentsliste). Gleichzeitig ziehen wir jährlich 35.000 Bäume im Container.

95 % der Alleebäume von Combinatie Mauritz werden in folgende europäische Länder exportiert: Belgien, Bulgarien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Österreich, Polen, Rumänien, Russland, die Schweiz, Skandinavien, Slowakei, Tschechien, die Türkei und Ungarn.

Sie möchten lieber unsere Baumschule besuchen? Das ist ebenfalls möglich!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch (bitte Terminvereinbarung) in der Lakemondsestraat 2a in Opheusden.

1